WILLKOMMEN
LEHRGÄNGE
- BILDUNGSPRÄMIE -
ENDOSKOPIE SEDIERUNG
FÜHRUNG & MANAGEMENT
HYGIENE
PALLIATIV
STERILISATION
(Zahn-)Ärztliche Praxis
Endoskopiebereich
Aktualisierung
STRAHLENSCHUTZ
WUNDEXPERTE
TAGUNGEN
WIR ÜBER UNS
KONTAKT
DATENSCHUTZHINWEIS
IMPRESSUM
STERILISATION



Sachkundelehrgang zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung
"Technischer Sterilisationsassistent in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis"
Der Lehrgang wendet sich ausschließlich an Mitarbeiter mit einem staatlich anerkannten medizinischen Fachberuf, z.B. Medizinische Fachangestellte und Zahnmedizinische Fachangestellte, MTA's und Krankenschwestern.
Sachkundelehrgang zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung
„Technischer Sterilisationsassistent im Endoskopiebereich"
Nach dem Medizinproduktegesetz (MPG) und den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) müssen Mitarbeiter von Krankenhäusern und Arztpraxen, die mit der Aufbereitung von Endoskopen beauftragt sind, über entsprechende Qualifikationen verfügen.

Aktualisierung "Technischer Sterilisationsassistent"
Auf Basis der §§5 und 8 der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) müssen Personen (Beschäftigte), die die Aufbereitung von Medizinprodukten durchführen über aktuelle Kenntnisse verfügen.