WILLKOMMEN
LEHRGÄNGE
- BILDUNGSPRÄMIE -
ENDOSKOPIE SEDIERUNG
HYGIENE
PALLIATIV
Palliativmedizin für Ärzte
Modul 1
Modul 2
Modul 3
Palliative Care
STERILISATION
STRAHLENSCHUTZ
WUNDEXPERTE
TAGUNGEN
WIR ÜBER UNS
KONTAKT
IMPRESSUM
Modul 1



Palliativmedizin für Ärzte – Modul 1
In Kooperation mit der Akademie für Palliativmedizin und Hospizarbeit der Ärztekammer Niedersachsen
Download: Flyer mit Anmeldeunterlagen 2017

Dieser Dieser Kurs richtet sich an alle Kolleginnen und Kollegen, die nach abgeschlossenem Basiskurs den Erwerb der Zusatzqualifikation Palliativmedizinanstreben.

Die Bedürfnisse und Versorgung der sterbenden Menschen sowie die Betreuung der Angehörigen stehen dabei im Mittelpunkt. Neben der Symptomenkontrolle geht es in diesem Modul schwerpunktmäßig um psychosoziale und spirituelle Aspekte. Raum für die eigene Auseinandersetzung mit Sterben und Tod wird gegeben.

Der Kurs "Modul 1" bildet zusammen mit 2 weiteren Aufbaumodulen und dem Basiskurs mit insgesamt 160 Stunden die Voraussetzung für die Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“, die von allen Ärzten mit Gebietsbezeichnung erworben werden kann.
Leitung
Dr. med. Rainer Prönneke
Chefarzt Medizinische Klinik, Palliativmedizin
Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift Braunschweig
Themenübersicht
Vertiefung der Symptomenkontrolle
· Schmerztherapie
· gastrointestinale Symptome
· pulmonale Symptome
· neuropsychiatrische Symptome
· Ernährung und Flüssigkeit
· dermatologische Symptome

Schwerpunkt
Psychosoziale und spirituelle Aspekte
Lehrgangstermine 2017
PAI 1/2017
1. Block Freitag, 03.11. - Sonntag, 05.11.2017
2. Block Freitag, 17.11. - Sonntag, 19.11.2017

Freitagvon 16.00 Uhr - 19.15 Uhr
Samstagvon 09.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sonntagvon 09.00 Uhr - 14.00 Uhr

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr als Gesamtpaket (PA 1/2017 = Basismodul + Modul 1-3) beträgt 2.640,00 €. Die Teilnahmegebühr als Einzelmodul beträgt 720,00 €. Sie beinhaltet die Lehrgangsunterlagen und die Verpflegung.
Rücktritt
Die Bearbeitungsgebühr beträgt 30,00 € ggf. zuzüglich der gesetzl. MwSt. Erfolgt die Abmeldung zwischen der 8. und 4. Woche vor Veranstaltungsbeginn, werden zusätzlich 20 Prozent der Teilnahmegebühren berechnet. Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen werden die vollen Gebühren fällig. Es besteht die Möglichkeit, kostenfrei einen Ersatzteilnehmer anzumelden.
Fortbildungspunkte
Sie können bei der Ärztekammer Niedersachsen 40 Fortbildungspunkte für diese Veranstaltung geltend machen.
Teilnehmerbegrenzung
Für den Kurs gibt es eine Teilnehmerbegrenzung.
Kontakt / Lehrgangsort
BSG Braunschweiger Studieninstitut für Gesundheitspflege GmbH
Boeselagerstraße 14
38108 Braunschweig

Frau Rita Reise
Telefon:


0531/12999-21
Fax


0531/12999-33 
Email:


rreise(at)bsg-kongresse.de 
pfeil_rechts.gif Anreisebeschreibung