WILLKOMMEN
LEHRG√ĄNGE
TAGUNGEN
ENDOSKOPIETAG
PALLIATIVE CARE TAG
WUNDTAG
WIR √úBER UNS
KONTAKT
DATENSCHUTZHINWEIS
IMPRESSUM
WUNDTAG



11. Niedersächsischer Wundtag
am 7. Oktober 2020 (alle Plätze belegt - Warteliste)
Download: Flyer mit Anmeldeunterlagen 2020
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Jahr 2020 hat uns vor eine besondere Herausforderung gestellt. Die gesamte Welt k√§mpft gegen das Coronavirus, welches gerade bei √§lteren Menschen sowie Menschen mit Begleiterkrankungen lebensbedrohlich sein kann. Die Menschheit muss sich auf diese neue Situation einstellen. Viele Dinge, die f√ľr uns banal und allt√§glich waren, mussten ver√§ndert werden. Abstandsregeln und Schutzausr√ľstung sind allt√§glich geworden. W√§hrend der Pandemie m√ľssen die Regelungen f√ľr die Umsetzung des Infektionsschutzes kontinuierlich an die Rahmenbedingungen angepasst werden. Somit findet der 11. Nieders√§chsische Wundtag in einem neuen Umfeld statt.

Insbesondere im Gesundheitswesen ist ‚Äď neben einer fundierten Ausbildung ‚Äď aktuelles Fachwissen erforderlich. Dieses Jahr m√∂chten wir das Leitthema ‚ÄěDiabetisches Fu√üsyndrom‚Äú mit unterschiedlichen Themenans√§tzen vertiefen. In gewohnter Form ist auch wieder eine Fachausstellung f√ľr die Pausen geplant.

Wir freuen uns, auf einen erfolgreichen Nieders√§chsischen Wundtag und w√ľrden Sie gerne begr√ľ√üen d√ľrfen.

Bis dahin bleiben Sie bitte gesund!

Renè Schwartz                                 Dr. Christian Reise
Fachtherapeut Wunde ICW e. V.¬†¬†¬†¬†¬†¬† ¬†BSG Braunschweiger Studieninstitut f√ľr
                                                        Gesundheitspflege GmbH
Programm


13.00 Uhr








BEGR√úSSUNG
René Schwartz, Fachtherapeut Wunde ICW
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH


13.00 Uhr









ICW die Fachgesellschaft ‚Äď Visionen
Madeleine Gerber, Bereich Koordination und Außendarstellung
Initiative chronische Wunden e. V. Quedlinburg


13.30 Uhr








Der Patient mit dem DFS ‚Äď die besondere Herausforderung
Semra Ibrahimbas, Fachtherapeutin Wunde ICW
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH


14.00 Uhr








Fallpräsentation
René Schwartz, Fachtherapeut Wunde ICW
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH


14.45 Uhr








KAFFEEPAUSE


15.00 Uhr








Behandlungskonzepte beim diabetischen Fußsyndrom
Dr. med. Stefan S√ľrig, Oberarzt Gastroenterologie & Diabetologie
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH


15.30 Uhr








Diabetisches Fußsyndrom
Dr. med. Luigi Iadevaia, Endovaskul√§rer Chirurg, Facharzt f√ľr Allgemein-, Gef√§√ü- und Herzchirurgie
Herzogin Elisabeth Hospital Braunschweig


16.00 Uhr








KAFFEEPAUSE


16.30 Uhr








Diabetesberatung
Beate Alt-Keller, Wundexpertin ICW
Diabetologische Schwerpunktpraxis D√ľker, Dr. Burczyk, Fitzner Wolfenb√ľttel


17.00 Uhr








Ernährung beim Diabetischen Fußsyndrom
Jan Krauter, Wundexperte ICW
Rodday Wundmanagement GmbH Eichstetten


17.30 Uhr


18.00 Uhr











Fallbewertung
René Schwartz, Fachtherapeut Wunde ICW
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH
ABSCHLUSS

Aussteller
- 3M Deutschland GmbH, Neuss
- Coloplast GmbH, Hamburg
- C.W. Hoffmeister Vital GmbH, Braunschweig
- Essity - BSN medical, Hamburg
- GHD GesundHeits GmbH Deutschland, Ahrensburg
- GPV mbH, Hannover
- LIGAMED medical Produkte GmbH, Cadolzburg
- Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG, Rengsdorf
- M√∂lnlycke Health Care GmbH, D√ľsseldorf
- SERAG-WIESSNER GmbH & Co. KG, Naila

Teilnehmergeb√ľhr
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung

Die Geb√ľhr betr√§gt 25,00 ‚ā¨ inkl. der gesetzlichen MwSt. Bei Nichterscheinen ist keine R√ľckerstattung m√∂glich.


Veranstaltungsort
BSG Braunschweiger Studieninstitut f√ľr Gesundheitspflege GmbH
Tagungszentrum
Boeselagerstraße 15
38108 Braunschweig
Kontakt
BSG Braunschweiger Studieninstitut f√ľr Gesundheitspflege GmbH
Boeselagerstraße 14
38108 Braunschweig

Frau Petra Michalik
Telefon: 0531/12999-23
Fax:       0531/12999-33
Email:    pmichalik(at)bsg-kongresse.de
Fortbildungspunkte
F√ľr diese Veranstaltung wurden bei der √Ąrztekammer Niedersachsen Fortbildungspunkte beantragt.

Die Ausschreibung erfolgt in Bezug auf Rezertifizierungspunkte von ICW/TÜV vorbehaltlich der Anerkennung durch die Zertifizierungsstelle. Nach Bestätigung werden die Punkte auf der Homepage der ICW gelistet.
Registrierung beruflich Pflegender

6_RbP_Logo_neu (6).jpg

F√ľr die Teilnahme an dieser Veranstaltung k√∂nnen Sie bei der unabh√§ngigen Registrierungsstelle beruflich Pflegender 6 Punkte geltend machen.