WILLKOMMEN
LEHRGÄNGE
- BILDUNGSPRÄMIE -
ENDOSKOPIE SEDIERUNG
Refresherkurs
HYGIENE
PALLIATIV
STERILISATION
STRAHLENSCHUTZ
WUNDEXPERTE
TAGUNGEN
WIR ÜBER UNS
KONTAKT
IMPRESSUM
Refresherkurs



Refresherkurs "Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie"
Download: Flyer mit Anmeldeunterlagen 2018

Die S3-Leitlinie „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ fordert die Qualifikation des ärztlichen und pflegerischen Personals.

Die im 3-tägigen Kurs „Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie“ erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten sollen im 1-Tages-Refresherkurs aufgefrischt und vertieft werden.

Laut DEGEA wird eine Teilnahme an anerkannten Refresherkursen alle 2 Jahre empfohlen. Der Refresherkurs schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab.
Themenübersicht
Der Lehrgang ist von der DEGEA anerkannt. Die Konzeption basiert auf der S3-Leitlinie der AWMF und des DEGEA- Curriculums für einen Refresherkurs „Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie für Endoskopiepflege- und -assistenzpersonal“.

THEORETISCHER UNTERRICHT
- Verfahren der Analosedierung
- Notfallmanagement
- Update zur Strukturqualität und periendoskopischen Pflege

PRAKTISCHER UNTERRICHT
- Reanimationstraining
- Interaktive praktische Übungen an Simulatoren mit 4 Kernszenarien
Ärztliche Leitung
Prof. Dr. med. Max Reinshagen
Chefarzt Medizinische Klinik I
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH
Lehrgangstermine 2018
ESR 1/2018
Samstag, 17.02.2018

ESR 2/2018
Samstag, 18.08.2018

ESR 3/2018
Samstag, 17.11.2018

jeweils Samstag von 09.00 Uhr bis 17.15 Uhr

Teinahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt 245,00 €. Sie beinhaltet die Lehrgangsunterlagen, die Verpflegung und das Zertifikat.
Rücktritt
Die Bearbeitungsgebühr beträgt 30,00 € ggf. zuzüglich der gesetzl. MwSt. Erfolgt die Abmeldung zwischen der 8. und 4. Woche vor Veranstaltungsbeginn, werden zusätzlich 20 Prozent der Teilnahmegebühren berechnet. Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen werden die vollen Gebühren fällig. Es besteht die Möglichkeit, kostenfrei einen Ersatzteilnehmer anzumelden.
Registrierung beruflich Pflegender
6_RbP_Logo_neu (6).jpg

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung können Sie bei der unabhängigen Registrierungsstelle beruflich Pflegender 8 Punkte geltend machen.
Kontakt / Lehrgangsort
BSG Braunschweiger Studieninstitut für Gesundheitspflege GmbH
Boeselagerstraße 14
38108 Braunschweig

Frau Claudia Bludau
Telefon: 0531/12999-24
Fax:      0531/12999-33
Email:    cbludau(at)bsg-kongresse.de