WILLKOMMEN
LEHRG√ĄNGE
- BILDUNGSPR√ĄMIE -
ENDOSKOPIE SEDIERUNG
F√úHRUNG & MANAGEMENT
HYGIENE
Hygienebeauft. Arzt
Hygienefachkraft
Hygienebeauftragte GuS
Aufbaukurs Fachpersonal
PALLIATIV
STERILISATION
STRAHLENSCHUTZ
WUNDEXPERTE
TAGUNGEN
WIR √úBER UNS
KONTAKT
DATENSCHUTZHINWEIS
IMPRESSUM
Hygienefachkraft



Fachkraft f√ľr Hygiene und Infektionspr√§vention in der Pflege
Download: Flyer mit Bewerbungsunterlagen HFK VII

F√ľr Weiterbildungen zur Fachkraft f√ľr Hygiene und Infektionspr√§vention in der Pflege besteht ggf. die M√∂glichkeit einer F√∂rderung i.H.v. pauschal 10.000,00¬†‚ā¨ und zus√§tzlich i.H.v. 90¬†% der entstehenden Personalkosten (¬ß¬†4¬†Abs.¬†9¬†KHEntgG).


Hygienefachkräfte arbeiten in der Regel auf Stabstellen z. B. in Kliniken, stationären Pflegeeinrichtungen oder sind als freiberuflich Mitarbeitende in Einrichtungen des Gesundheitswesens tätig.

Aufgrund von gesetzlichen Regelungen in den Bundesl√§ndern und den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) sind Einrichtungen im Gesundheitswesen dazu verpflichtet worden, Aufgaben im Bereich der Hygiene durch Hygienefachkr√§fte durchf√ľhren zu lassen.
Zielgruppe
- Altenpfleger
- Gesundheits- und Krankenpfleger
- Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger

(Zugangsvoraussetzungen gem. Weiterbildungsordnung der Pflegekammer Niedersachsen - √úbergangsregelung - vom 10.01.2019)
Themen√ľbersicht
LERNINHALTE ‚Äď THEORIE
· Allgemeine pflegerelevante Kenntnisse (160 Std.)
   - Managementkompetenz
   - Psychosoziale und kommunikative Kompetenz
   - Pflegefachliche Kompetenz
· Grundlagen der Hygiene (220 Std.)
· Spezielle Grundlagen der Krankenhaushygiene (220 Std.)
· Grundlagen der technischen Hygiene (120 Std.)

PRAKTISCHE WEITERBILDUNG (PRAKTIKA)
¬∑ Einf√ľhrung in Krankenhaus bzw. in station√§rer Pflegeeinrichtung (154 Std.)
· Hygiene-Institut oder Medizinaluntersuchungsamt (115,5 Std.)
· Intensivstation, OP-Abteilung, Chirurgische Abteilung und Innere Abteilung (mind. je 154 Std.)
¬∑ Zentralsterilisation und K√ľche (je 77 Std.)
· Krankenhaus technische Abteilung (mind. 115,5 Std.)
Lehrgangszeitraum HFK VII
Download: Unterrichtstermine

Theorie: 02.12.2019 - 19.11.2021 (720 Unterrichtsstunden im Blockunterricht)

Praktikum: 1.155 Stunden
Lehrgangsgeb√ľhr
Die Lehrgangsgeb√ľhr betr√§gt 9.000,00 ‚ā¨
Abschl√ľsse
- ‚ÄěFachkraft f√ľr Hygiene und Infektionspr√§vention in der Pflege‚Äú
- Qualifikation zur Praxisanleitung
- Berufliche Hochschulzugangsberechtigung
Bewerbungsunterlagen
- Bewerbungsschreiben
- Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
- Pr√ľfungszeugnis √ľber die staatliche Pr√ľfung (beglaubigte Kopie)
- Erlaubnis zur F√ľhrung der Berufbezeichnung (beglaubigte Kopie)
- Personenstandsurkunde
Kontakt / Lehrgangsort
BSG Braunschweiger Studieninstitut f√ľr Gesundheitspflege GmbH
Boeselagerstraße 14
38108 Braunschweig

Liane Rutter
Telefon:


0531/12999-27
Fax


0531/12999-33 
Email:


lrutter(at)bsg-kongresse.de 
pfeil_rechts.gif Anreisebeschreibung